Samstag, 13. Januar 2018

Episode 010 - Natsu vs. Erza


Offizieller Deutscher Titel: Natsu vs. Erza
Japanischer Titel: Natsu vs. Eruza
Offizieller Englischer Titel: Natsu vs. Erza
Japanische Erstausstrahlung: 14. Dezember 2009
Deutsches Erstrelease auf DVD/Blu-ray: 27. Oktober 2017
Enthalten in: DVD/Blu-ray Volume 1
Erzählt Manga Kapitel:  22-24 sowie ein paar Seiten von Kapitel 25 (in Band 3+4)

Inhalt (Spoiler):
Zu Beginn der Folge wird erläutert was aus der dunklen Gilde Eisenwald geworden ist. Die meisten Mitglieder wurden gefasst und eingesperrt. Erigor wurde nicht gefunden und Lucy, die all diese Informationen in einem Brief an ihre Mutter schreibt, befürchtet dass er eines Tages zurück kommen und sich Rächen könnte. Gray der wie aus dem Nichts plötzlich hinter ihr sitzt (nackt) erschreckt sie nicht nur ungemein, sondern er erinnert sie uach an das was Natsu vor ihrer Mission zu Erza gesagt hat.
Der erste Teil der Folge behandelt daher den Kampf zwischen Erza und Natsu. Dabei werden sie von einem Gesandten des Rates unterbrochen der Erza verhaftet und mit nimmt. Der magische Rat ist Fairy Tails überdrüssig und denkt an eine Bestrafung. Ein kleines Gespräch vor dem Verhandlungsraum deutet eine engere Verbindung zwischen Erza und Siegrein an. Im Grunde soll die Verhaftung nur eine formelle Geschichte sein. Natsu sprengt die Verhandlung allerdings woraufhin er und Erza hinter Gitter landen. Allerdings sind sie bald wieder auf freiem Fuß und zurück bei Fairy Tail. Eine rein formelle Sache eben.
In der Gilde bekommen sie von einem Mitglied besuch der als einer der stärksten männlichen Magier Fairy Tails gilt. Mystogun. Bis auf den Meister hat noch niemand sein Gesicht gesehen da er alle in einen Schlafzauber legt bevor er die Gilde betritt. Luxus, der sich kurz darauf bemerkbar macht, gibt auch an Mystoguns Gesicht zu kennen.
Luxus proviziert Natsu und erniedrigt seine Kameraden. Infolgedessen wird Lucy die Sache mit dem ersten Stock und den S-Rang Aufträgen erklärt.
Als Natsu und Happy am Abend in ihre Wohnung kommen und sie auf einen S-Rang Auftrag mitnehmen wollen, fällt sie aus allen Wolken. Sie haben den Auftrag aus dem ersten Stock entwendet und obwohl Lucy erst ziemlich abeneigt ist, ist die Belohnung in Form eines goldenen Türschlüssels zu verlockend.
Die letzte Szene zeigt wie man in der Gilde darauf aufmerksam wird das der Auftrag fehlt. Dabei handelt es sich um die ersten paar Seiten des 25. Kapitels.

Haupt-Charaktere: 
Natsu, Happy, Lucy, Erza

Charaktere NEU:
Siegrein, Mystogun, Luxus

Persönliche Meinung:
Die Szenen zwischen Natsu und Erza im Kampf waren schon episch... an Macaos "Natsu-Version" konnte ich mich nicht mehr erinnern und wie Natsu zu Erza in den Verhandlungssaal kracht war einfach genial. Aber auch hier muss ich zugeben dass diese Szene im japanischen besser rüber kommt.
Mystoguns Auftreten hat mich in dieser Folge auch überrascht. Genauso wie das von Luxus. Ich habe wirklich schon vieles vergessen und so gesehen ist dieser Rewatch nun gleich in mehrerer Hinsicht gut und von Nöten. *drop*
Ja... ich wusste nicht mehr das Luxus, Mystoguns Gesicht auch kennt... und ich erinnere mich nicht drann ob es später in der Handlung nochmal vorkam.
Zu Luxus: Seine Stimme fand ich im ersten hören einfach grausam...als man ihn dann dazu eingeblendet hat wars noch immer nicht besser. Sein letzter provokanter, halb gebrüllter Satz allerdings lässt in mir die Hoffnung zurück dass sie vielleicht doch noch gut passen könnte. Das wird sich wohl erst im Fantasia-Arc rauskristallisieren... ich will dem Ganzen mal eine Chance geben nur dauert das noch ein Weilchen bis es soweit kommt. ^-^

Wissenswertes:

Die Zweigestelle des Rates in Fiore


Neue Charaktere:

 Siegrein

 Mystogun

Luxus

Mahimas Twitter-Onsen-Reihe

Seit dem Jahresbeginn postet Hiro Mashima auf seinem Twitter laufend Skizzen unserer Hauptfiguren aus Fairy Tail. Sie verbringen gemeinsame Zeit in einem Onsen und da kommt es natürlich zu allen möglichen lustigen, anzüglichen, romantischen und ausschreitenden Szenen. So wie unsere Fairys eben sind.

Hier könnt ihr in etwa sehen auf was man sich einlässt wenn man derzeiten Mashimas Twitter besucht:
Die Collage hat amys19970311 zusammengestellt.

Besonders angetan hat es mir natürlich dieses Bild hier:

Ich finds ganz niedlich... nur Gajeels Blick ist so ungewohnt... so doof... aber passend. Ich frage mich worum es bei ihrem Gespräch geht.
Jedenfalls hoffe ich das die Beiden auch einen kleinen Kurz-Manga bekommen. NaLu, Gerza und Gruvia hatten bereits ihren Auftritt nun wären diese Beiden in Sachen "Pairing" noch ausständig und ich hoffe sehr das Mashima sie nicht vergisst. Natürlich wird das dann hier gepostet. Die anderen, dürft ihr selbst auf Mashimas Twitter (Link oben) nachschlagen.^-^ 
Viel vergnügen!

Sonntag, 7. Januar 2018

Episode 009 - Natsu verschlingt ein Dorf



Offizieller Deutscher Titel: Natsu verschlingt ein Dorf
Japanischer Titel: Natsu, Mura o Kū
Offizieller Englischer Titel: Natsu Devours a Village
Japanische Erstausstrahlung: 07. Dezember 2009
Deutsches Erstrelease auf DVD/Blu-ray: 27. Oktober 2017
Enthalten in: DVD/Blu-ray Volume 1
Erzählt Manga Kapitel: Omake "Happy bei der Arbeit 1 (in Band 1) und "Happy bei der Arbeit 2 (Band 3)

Inhalt (Spoiler):
Diese Folge ist reiner Filler die zwei kleine Omakes "Happy bei der Arbeit 1 und 2" inkludiert und ausbaut:
Zu Beginn der Folge werden zwei Fairy Tail Mitglieder einführt die eine Spur verfolgen. Mit der Information reiten sie nach Magnolia zurück und erstatten Mira über das "nichtauffinden" von Makarov und Erzas Team bericht. Ihre Spur führte ins Spinnwebental aus dem nicht mal Jagd-Gilden den Weg durch das natürliche Labyrinth zurück finden. Bei den beiden Mitgliedern handelt es sich um Bisca und Alzack.
Das wandernde Team hat sich verlaufen und großer Hunger beherrscht ihre Gedanken. Happy wird auf einem Felsvorsprung auf die Flügelfische, eine seltene Delikatesse aufmerskam und so versuchen sie zu fischen. Mit nur einem Fang waren sie nicht grade erfolgreich und der Fisch schmeckt scheußlich. Dies war eines der Omakes.
Das zweite Omake behandelt die Witzelei mit den Pilzen die Happy, Natsu und Gray im Endeffekt aus dem Kopf wachsen.
Als sie weiter gehen gelangen sie in eine kleine Stadt in der keine Menschenseele anzutreffen ist. Etwas ist hier seltsam und als sich die Stadt auf einmal in eine Horde wurmförmige Monster verwandelt ist wenigstens gegen den Hunger vorgesorgt. Makarov erklärt seinen Schützlingen dass es sich hierbei um die Magie "Alive" handelt. Eine Magie die Dingen Leben einhaucht und genau dass sei hier passiert. Die Fairys starten die Jadt auf die Monster um endlich etwas essen zu können aber auch das schmeckt nicht. Als sich der Selbstzerstörungsmodus der Magie aktiviert rettet Makarov die Lage.
Eine dunkle Gilde war für den Aufruhr verantwortlich. Sie schmiedeten an einem dunklen Zauber von dem sie schlussendlich übernommen wurden als die Fairys ihr Dorf betraten. Die Monster haben sie also übernommen und nur dank Makarov ist alles wieder zu ihrem Ursprung zurück gekehrt. Die Anhänger der dunklen Gilde versprechen Makarov von der dunklen Magie abzulassen, dafür würde er dem Rat nichts verraten.
Auf ihrer weiterreise stellt Erza, Makarov zur Rede dass er es war der alles gerettet hat aber wie hat er das gemacht? Makarov hält sich darüber bedeckt und lenkt auf ihrer aller Problem hin: Sie haben alle noch immer HUNGER!

Haupt-Charaktere: 
Natsu, Happy, Lucy, Erza, Gray, Makarov

Charaktere NEU:
Bisca Mulan, Alzak Connell

Persönliche Meinung:
Ich fand den Filler ganz amüsant muss ich sagen. ^-^ Was ich jedoch schrecklich fand war das Lucy (und das war mir in einer der vorigen Folgen auch schon aufgefallen) immer nur "fressen" sagt auch wenn sie "essen" sagen könnte. Es kann gut vorkommen das einem das "fressen" herausrutscht wenn es die Lage (Slapstick oder Natsu schaufelt echt wie ein Schwein alles in sich rein) verlangt oder anbietet. Aber bei Lucy scheint das Wort "fressen" standart zu sein und "essen" gar nicht zu existieren. Jedenfalls passt es nicht wenn sie amüsiert, belustigt nebenbei sanft erwähnt: "Er denkt schon wieder nur ans fressen... hach..." das klingt einfach furchtbar!
Was mich schockiert hat: Ähm.. das muss ich in der originalfassung verpasst oder verdrängt haben: Die Leute der dunklen Gilde wurden von diesen Monstern "übernommen"... ein TakeOver also... Natsu und Co haben jeweils ein paar davon gegrillt und gegessen! *schock* Heiß das nun sie haben da einen Menschen gekostet?? *iiiih....* Das war schon krass...

Wissenswertes:
 Die Handlungen dieser Folge kommen in der Mainstory nicht vor!

Web Valley: Das Spinnwebtal...

Der Flügelfisch aus dem Omake:
Die dunkle Gilde war für den Magiekreis verantwortlich:
woraufhin sich dieses Dorf
 in Monster verwandelt.

Neue Charaktere:

Alzack Connell und Bisca Mulan.

Montag, 1. Januar 2018

Episode 008 - Das stärkste Team!


Offizieller Deutscher Titel: Das stärkste Team!
Japanischer Titel: Saikyō Chīmu!!!
Offizieller Englischer Titel: The Strongest Team
Japanische Erstausstrahlung: 30. November 2009
Deutsches Erstrelease auf DVD/Blu-ray: 27. Oktober 2017
Enthalten in: DVD/Blu-ray Volume 1
Erzählt Manga Kapitel: 19-21 (in Band 3)

Inhalt (Spoiler):
Der Kampf auf den Bahngleisen am Clover Canyon spitzt sich allmählich zu. Natsu ist Erigor allerdings überlegen und so ist dieser besiegt als der Rest seines Team, mit Kageyama im Schlepptau, bei ihm eintreffen. Dieser nutzt die Chance und nimmt Lullaby an sich um Erigors Plan zu vollstrecken. Als die Fairys sein verschwinden bemerken ist er schon über alle Berge.
Kageyma kommt in Clover beim Versammlungshaus an und trifft im Wald auf Makarov. Durch ein scheinbar beiläufiges Gespräch wird Kageyama von seinem Plan abgebracht und er gibt auf. Als Erza mit ihrem Team beim Versammlungsplatz ankommen entwickelt Lullaby allerdings ein Eigenleben und zeigt seine wahre Gestalt.
Lullaby ist groß, sie ist mächtig und nicht mal die Armee von Fiore hat eine Chance gegen sie.
Erza, Natsu und Gray gelingt es mit Teamwork Lullaby aufzuhalten und zu zerstören. Sie haben die Gildenmeister und alle vor Lullaby gerettet aber es wieder mal haushoch übertrieben. Die Armee ist ihnen somit auf den Fersen.
Kageyama erfuhr durch die kurze Reise mit den Fairys und ihren gemeinsamen Einsatz, ihrer Stärke viele Einsichten und er bekennt sich seiner Fehler und seiner Schuld.

Haupt-Charaktere: 
Natsu, Happy, Lucy, Gray, Erza, Makarov, Kageyama.

Charaktere NEU:
Keine direkt neuen, Lullabys wahre Gestalt wurde offenbart.

Persönliche Meinung:
Ein gelungener Abschluss für diesen ersten etwas größeren Arc in dem zum ersten Mal der Magier Zeref angesprochen wird. Der Sieg über Lullaby war mit viel Aktion und schlusendlich viel Humor gespiekt. Besonders Meister Bob und die Szenen mit ihm im Bezug auf Gray und Natsu sowie Kageyama haben mir ein lachen entlockt. An das alte "Foto" auf dem Bob noch jung war, konnte ich mich nicht erinnen und ich fand es ganz gut dass man es in diesem Bezug gezeigt hat. Mit Folge 8 kennt man nur 3 der Leute auf dem Foto, mit der Zeit macht es dann etwas mehr Sinn und das finde ich einfach genial an dieser Stelle.

Wissenswertes:

Lullabys wahre Gestalt:
Das Monster das der dunkle Magier Zeref einst erschuf, schlummerte in der Flöte.

Die königliche Armee von Fiore

Das foto das Meister Bob herzeigt.

Neue Charaktere:
Keine.

Mashimas Twitter

Auf Mashimas Twitter erschien bereits im November dieses schicke Skizzen-Bildchen von Gajeel:



Und wie üblich zur Jahreswende bedankt sich Mashima mit einem Farbbild bei seinen Fans:

Mich persönlich freut dass er Gajeel x Levy so deutlich ins Rampenlicht rückt. Gihi...


DVD/Blu-ray Vol. 3 und 4!

Nachdem im aktuellen Kazé Prospekt nichts zu finden war, hilt die Homepage von Kazé gleich besser weiter:

Vol. 3 des deutschen DVD und Blu-ray Release erscheint voraussichtlich Ende Juni (Episoden 49-72) und Vol. 4 (Episoden 73-98) gesellt sich nur zwei Monate Später, nämlich mit Ende August in Eure Regale. ^-^
Den Boxen werden jeweils ein Tatoo und ein Magnet als Extra beiliegen. Für weitere Details klickt einfach auf den obigen Link.

Und weils heute genau past: Wünsche ich Euch einen guten Start ins neue Jahr! ^-^
Eure Rave

Sonntag, 24. Dezember 2017

Frohe Weihnachten!



Ich wünsche Euch frohe und besinnliche Weihnachtsfeiertage!
Ein braves Christkind... oder Weihnachtsmann... oder wer sonst so bei Euch reinschneit. ^-^

Eure Rave